Sie sind hier: Amnesty Düsseldorf > Nachrichten

Veranstaltung: Leben in Palästina

Seit 51 jahren warten auf den Frieden-Leben zwischen Mauern

Palästina lebt im Schatten der Mauer. Aus den Nachrichten erfahren wir kaum etwas über das Leben dort. Faten Mukarker lebt in Palästina und spricht über die besonderen Bedingungen des alltäglichen Lebens. Sie macht die verschiedenen Etappen des Konfliktes transparent, die historischen wie die gegenwärtigen. In einprägsamer Erzählweise macht Faten Mukarker dem Zuhörer deutlich, dass sie und ihre Landsleute sich nichts sehnlicher wünschen, als ohne Angst, frei und selbstbestimmt in einem eigenen lebensfähigen Staat neben dem Staat Israel zu leben.

Veranstaltungsort: AI-Bezirksbüro Düsseldorf, Grafenberger Allee 56, 40237 Düsseldorf

Beginn: 19:00 Uhr.

Zurück